Intensiv-Trainingstag

Für Hundehalter, die eine längere Anfahrt haben, biete ich von Montag bis Freitag die Möglichkeit eines zweitägigen Intensivtages an.

Tag 1 beginnt mit einem ausführlichen Erstgespräch und der Besprechung des Vorab-Fragebogens (ca. 2 h).

An Tag 2 werden die praktischen Basisübungen, wie Aufmerksamkeitssignal, Auflösungssignal, ein Umorientierungssignal und Leinenhandling vermittelt (ca. 1h). Ein großer Schwerpunkt liegt auf dem Erkennen und Verstehen der Körpersprache Ihres Hundes.
In einer abschließenden Trainingseinheit wird das vorab Erlernte im Alltag umgesetzt (ca. 1h)

Ausführliche schriftliche Unterlagen zu Ihrem Verbleib runden den Tag ab.

In Ausnahmefällen kann der Intensivtag auch an einem Tag durchgeführt werden (5 Stunden inkl. 1 Stunde Pause). Da dies für viele Hunde zu anstrengend sein kann, sollte diese Option gut überlegt werden.

Nähere Infos zu einem BAT-Intensivtag finden Sie hier https://www.hundetraining-kornacher.de/bat-training/bat-intensivtag.php